Die Preise beinhalten

Frühstücksbuffet mit frischen Brötchen und Croissants, gebratenem Speck und Eiern, und einer reichen Auswahl an Wurst- und Käsesorten, hausgemachte Säfte, Kuchen und Müslis

Fünf-Gänge-Gourmetdinner mit reichhaltigem Buffet von frischen Salaten, Gemüsen und Antipasto vom Buffet. Dazu Käsebrett mit lokalen und italienischen Käsesorten und eine Obstecke.

Eintritt ins Badehaus Bergsteiger

Internetpoint und “wiresless-login” in der Hotelhalle sowie in den Zimmern


 
Kinder im Badehaus Bergsteiger

Unsere Philosophie ist es, unseren Gästen die einmalige Natur und vor allem die Ruhe des Fischleintals näher zu bringen. Somit bitten wir um Ihr Verständnis, dass Kinder unter 16 Jahren nicht mit in den Sauna- und Ruhebereich dürfen. Um dasselbe auch im Schwimmbadbereich gewährleisten zu können, bitten wir ebenso dass Sie Ihre Kinder nicht unbeaufsichtigt springen lassen und um etwas Ruhe zu sorgen.


 
Zu- und Abschläge

Kinderermäßigung im Zusatzbett (3., 4. bzw 5. Bett)
0 bis 2,99 Jahre: Euro 25.- pro Nacht inklusive Halbpension
3 bis 7,99 Jahre: Ermäßigung von 50 %
8 bis 13,99 Jahre: Ermäßigung von 30 %
ab 14 Jahre: Ermäßigung von 20 %


 
Auf- und Abschläge für Extras

Abzug für nur Übernachtung mit Frühstücksbuffet Euro 10.- pro Person/Nacht

Garage Euro 15.- pro Nacht

Haustiere (Hunde und Katzen) Euro 15.- pro Nacht ohne Futter


 
Infos zur Reservierung und Storno

Bei Reservierung wird ein Angeld von Euro 350.- fällig. Dies ist möglich auf dem Menüpunkt "Onlinezahlungen" per Kreditkarte auf der sicheren Seite "click to pay" oder per Banküberweisung auf unserem Konto:

Inland
Raiffeisenkasse Hochpustertal / Filiale Sexten IBAN:
IT 81 U 08020 58910 0003 0000 2607 ausgestellt auf Hotel Dolomitenhof

Ausland
Raiffeisenkasse Hochpustertal / Filiale Sexten BBAN:
U 08020 58910 0003 0000 2607 Swift-Bic: RZSBIT 21109

Wir empfehlen den Abschluss der Reise-Storno-Schutz Versicherung.
Die Bezahlung der Hotelrechnung ist möglich mit Bargeld bis € 2.999.-, Verrechnungsscheck, EC-Karte, Eurocard, Mastercard und Visa.


 
Stornobedingungen

Bis spätestens 30 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag des Gastes kann der Beherbergungsvertag ohne Entrichtung einer Stornogebühr vom Gast bzw. vom Besteller durch einseitige schriftliche Erklärung gelöst werden. Bei Stornierungen seitens des Gastes bzw. des Bestellers ist dieser zur Bezahlung folgender Stornogebühr verpflichtet:
Im Zeitraum zwischen dem 30. Tag vor dem vereinbarten Ankunftstag bis spätestens 14 Tage vor dem Ankunftstag: 50% des Gesamtpreises. Bei Stornierung zwischen dem 13. Tag bis zum 8. Tag vor dem Ankunftstag: 80%. Bei Stornierungen weniger als 8 Tage vor dem vereinbarten Ankunftstag, bei vorzeitiger Abreise und bei verspäteter Anreise werden 100 Prozent des entsprechenden Gesamtpreises in Rechnung gestellt.